SV Nienhagen
Verein | Badminton | Fußball | Gymnastik, Fitness, Dance & Turnen | Judo | Kanu | Leichtathletik | Schwimmen & Triathlon | Tanzen | Tennis | Volleyball
Herzlich willkommen auf den Seiten des SV Nienhagen 1928 e.V. Unsere Webseite erstrahlt in einem neuen Glanz. Aktuelle Nachrichten aus unserer Geschäftsstelle, Informationen zu Ansprechpartnern, Webarchive, Trainingsplänen, Berichte über Jugendfreizeiten usw. - all diese Informationen gibt es hier ebenso zu finden wie die Vorstellung unserer Abteilungen. Aber das Beste an unserem Sportverein sind natürlich unsere wöchentlichen Übungs- und Trainingsstunden, bei denen das eine oder andere Angebot auch für dich/sie dabei ist.

Dann nichts wie los - wir würden uns freuen, dich/sie demnächst bei uns begrüßen zu dürfen!!!
Unsere nächsten Termine
04.03.17 - 05.03.17 Judo: DEM U18
05.03.17 - 05.03.17 Kanu: Kentertraining 16:00-17:00
10.03.17 - 10.03.17 Judo: JASP
11.03.17 - 12.03.17 Schwimmen: BM
11.03.17 - 12.03.17 Judo: DEM U21
11.03.17 - 11.03.17 Judo: Nachwuchskader U13
11.03.17 - 11.03.17 Volleyball: MTV Salzgitter vs. SV Nienhagen( ca. 17 Uhr)
[ mehr ]
Tenniscamp für Kinder
Vom 10. bis 12.04.2017 findet in der Tennishalle des SV Nienhagen ein Tenniscamp für Kinder von 7 bis 15 Jahren statt. Auch Gäste sind herzlich willkommen.

WO: Tennishalle SV Nienhagen, Jahnring 15, 29336 Nienhagen
WER: Kinder von 7 bis 15 Jahren
WANN: Montag bis Mittwoch (10. - 12.04.2017) jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr (inklusive Mittagessen)
PROGRAMM: viel Tennis in der Halle sowie jede Menge Spiel, Sport und Spaß!!!
PREIS: € 70,-- (inkl.


[ mehr ]
Landesmeisterschaften in Hannover

Landesmeisterschaften in Hannover mit Florine Lemgo vom SV Nienhagen und dem Tennisnachwuchsteam U 10

In der Zeit vom 03.02.17 bis 05.02.17 fanden in Isernhagen die U10 Meisterschaften der niedersächsischen Tennis- Regionsteams statt.


Für die Region Südheide spielte Florine Lemgo (SV Nienhagen), Melisa Brandes (TUS Eschede), Mariella Hildebrandt (TC Celle) , Victor Schulz (TC Schwarmstedt) und Levi Hartung (CTV).


[ mehr ]
Neuwahl des Vorstandes der Abteilung Tennis
Die Versammlung der Tennisabteilung am 17.02.2017 hat den Vorstand neu gewählt. Der Vorsitzende Ewald March hat mit den Mitgliedern in einigen vorbereitenden Sitzungen ein Konzept entwickelt, das für die jeweiligen Aufgabenbereiche einen Verantwortlichen vorsieht, der von mehreren aktiven Helfern unterstützt wird. Der neue Vorstand ist mit folgenden Personen besetzt:

1. Vorsitzender: Ewald March

2. Vorsitzender: Dieter Rabe

Beisitzer: Oliver Lesch

Kasse: Maike Dirschau (Ewald March, Dieter Rabe)

Sportwart: René Dirschau (Hans-Peter Lemgo, Dirk Bornemann)

Jugendwart(in): Yvonne Lemgo (Christian Buchhop, Oliver Lerch)

Medien/Presse/Homepage: Axel Jakob (Christian Buchhop, Detlef Doberstein, Heiko Sluga)

Technischer Leiter: Peter Lührs

Technik Außenbereich: Peter Lührs (Mannschaften, Arbeitsgruppen)

Technik Tennishalle: Olaf Brandes (Dieter Rabe, Heinrich Grotewohl)

Tennishalle Schlüssel: Hans-Peter Lemgo

Getränke: Dieter Rabe (Lucienne Gerrits)

Vereinsheim: Johanna Wenninger (Lucienne Gerrits)

Termine/Jahresplanung: Yvonne Lemgo

Turniere/Veranstaltungen: Yvonne Lemgo (Manuela Kohlheb, Regina Herrig, Angela Wolter, Lucienne Gerrits)

Samtgemeinde Turnier: Bernd Wolter

Sponsoren/Marketing: Sven Schröder (Axel Jakob, Ewald March)

Tennishalle: Planung/Vermietung/Verkauf: Ewald March, Maike Dirschau

.


[ mehr ]
Norddeutsche Meisterschaften und Landesmeisterschaften „Lange Strecken“: Benita Grohmann holt Bronze im Landesentscheid über 800m Freistil

Am 18. und 19. Februar wurden in Hannover die Norddeutschen Meisterschaften und die Landesmeisterschaften auf den langen Strecken ausgetragen. Insgesamt 381 Aktive aus 77 Vereinen Norddeutschlands hatten gemeldet. Gestartet wurden die Meisterschaften am Samstag mit den 800m Freistil der Damen und den 1.500 Freistil der Herren, am Sonntagmorgen gingen die Herren auf die 800m Freistil und die Damen auf die 1.500m Freistil, bevor sich Damen und Herren im Anschluss auch auf den 400m Lagen beweisen mussten.

[ mehr ]

Erfolgreicher Sonntag für die SV Nienhagen Schwimmer/innen

Austragungsort der diesjährigen Kreisjahrgangsmeisterschaft im Kreis Celle, am 12.02.2017, ist das Europabad Nienhagen. Zu den Meisterschaften über den 100m und 200m Strecken haben sich fünf Vereine mit insgesamt 112 Schwimmern/innen mit 478 Meldung gemeldet. Der SV Nienhagen ging mit 31 aktiven an den Start und beendete im Gesamtergebnis erfolgreich den Tag mit 9 Gold-, 7 Silber- und 4 Bronzemedaillen.
Als jüngste Schwimmerin, Jg. 2009, ging Lotta Bleich für den SV Nienhagen ins Rennen.

[ mehr ]

4 Norddeutsche Meistertitel für Nienhagener Judoka

Die Norddeutschen Meisterschaften an 11.2-12.2 in Hollage  der U18/U21 verliefen für unsere Nienhägener Judoka sehr erfolgreich. So konnten die Nienhagener Athleten/innen gleich 4 Norddeutsche Meistertitel, zwei Norddeutsche Vize Meister, eine Bronzene Medallie, sowie drei 5. Plätze erkämpfen. Neben den tollen Erfolgen hatten wir auch wieder eine Menge Spaß. Vielen Dank an das gesamte Team dafür, dass die Freude am Sport neben dem hochwertigen Training im Vordergrund stehen darf!  Nun geht es mit allen Platzierten auf die Deutschen Meisterschaften der jeweiligen Altersklasse.

[ mehr ]

Schwimmen: Landesliga der Vereinsmannschaften in Hannover: Aufatmen der SVN-Damen nach Klassenerhalt

Die Damenmannschaft des SV Nienhagen konnte sich in der Landes-Liga im Deutschen Mannschaftsschwimmen erfolgreich behaupten und kompensierte die krankheitsbedingten Ausfälle und Trainingsrückstände der letzten Wochen. Mit ihren Leistungen schwammen die Nienhägerinnen auf Platz 8 im
Niedersachsenvergleich.

Anfang Februar geht es unter den Schwimmsportlern um den Mannschaftserfolg in den Ligawertungen, sowie um Auf- und Abstieg.

[ mehr ]

Jahreshauptversammlung der Leichtathletikabteilung

Am vergangenen Sonntag, 05.02.2017 fand die Jahreshauptversammlung der Leichtathletikabteilung des SV Nienhagen im Ratssaal Nienhagen statt. Der Vorsitzende der Abteilung, Dirk Kramer, konnte zahlreiche Mitglieder sowie Eltern von Jugendlichen und Gäste begrüßen.


Der Tagesordnung folgend wurden die wesentlichen Ereignisse des vergangenen Jahres zusammengefasst und mit umfangreichem Bildmaterial für die Anwesenden dokumentiert.

[ mehr ]